Buttercrème-Torte nach Frankfurter Art

Rezept: Buttercrème-Torte nach Frankfurter Art
Echte Buttercrème aus der Zeit vor allem Magerwahn!
91
Echte Buttercrème aus der Zeit vor allem Magerwahn!
01:30
31
74868
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Torten-Böden
300 g
Mehl
2,5 TL
Backpulver
150 g
Zucker
1 TL
Vanillezucker oder Zitronenschale
200 g
Butter
4 EL
Sahne
5 Stk.
Eier
1 Prise
Salz
...
Für die Füllung
420 g
Butter
140 g
Zucker
140 g
Ei, entspricht ca. 3 Eier Gr. M
1 Päckchen
Haselnusskrokant
1 Päckchen
Belegkirschen
1 Prise
Salz
Johannisbeergelee, rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2227 (532)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
38,6 g
Fett
41,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Buttercrème-Torte nach Frankfurter Art

ZUBEREITUNG
Buttercrème-Torte nach Frankfurter Art

1
Aus den Zutaten für den Tortenboden stelle ich einen Rührteig her, backe ihn in einer gut gefetteten Springform ca. 50 bis 60 Minuten bei etwa 170 - 175 °C, lasse ihn gut auskühlen und schneide ihn zwei mal quer durch.
2
Für die Füllung nehme ich 3 Eier, den Zucker und eine Prise Salz und schlage alles ordentlich schaumig, fast steif. Die weiche Butter (nicht flüssig!) schlage ich schön cremig, füge dann unter Rühren nach und nach die Ei-Zucker-Masse hinzu und schlage alles weiter ca 15 Minuten. Man kann der Masse noch eine Geschmacks-Zutat zufügen, z.B. Vanille ... Ich persönlich mag sie aber lieber ohne Zusatz, so wie sie ist.
3
Den ersten Boden bestreiche ich mit Johannisbeergelee. Darüber kommt eine Schicht Buttercrème, darauf der zweite Boden. Diesen bestreiche ich mit einer Schicht Buttercrème und lege darauf den dritten Boden. Auf diesen und um die Torte herum streiche ich wieder eine Schicht Buttercrème. Mit einem Spritzbeutel setze ich Tuffs auf die Torte und auf jedes eine Beleg-Kirschen. Mit dem Haselnuss-Krokant garniere ich die Torte rundum und in der Mitte. Wenn die Butter-Crème inzwischen etwas zu weich geworden ist, stell ich sie vorher für kurze Zeit in den Kühlschrank und lasse sie leicht anziehn. Dann lässt sich das Krokant besser aufbringen.
4
Gut gekühlt schmeckt die Buttercrème-Torte nach Frankfurter Art natürlich am besten, deshalb stelle ich sie für einige Stunden zugedeckt in den Kühlschrank. Lasst beim Buttercrème-Torte essen das Kalorienzählen lieber weg ;) Genießt sie ohne schlechtes Gewissen! Abgenommen wird am nächsten Tag wieder :) Guten Appetit!!!

KOMMENTARE
Buttercrème-Torte nach Frankfurter Art

Benutzerbild von LasVegas
   LasVegas
Traumhaft ..... haette gerne davon ein stueck und wuerde jede einzelne kalorie geniessen ... und morgen nochmal ....... ab in mein KB und LG dalassen :)
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Bine69
   Bine69
Hoch lebe die gute alte Buttercreme!!! Allem Schlankheitswahn zum Trotz!!! Sogar an die kleine Prise Salz hast du gedacht!!! Perfekt!!! 5 Sterne und liebe Grüße von Bine & Micha.
HILF-
REICH!
   L****r
wow, tolle Torte. Hört sich auchvon der Zubereitung relativ einfach an. Werde mich vielleicht für den nachsten Adventssonntag rantrauen. Sende dir mal direkt 5 "Hüftgoldsternchen" ;-)
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sieht sehr lecker aus, schmeckt bestimmt auch sehr gut, lasse 5* da. GLG Angi
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
K Ö S T L I C H ! !..........5*, LG Lorans

Um das Rezept "Buttercrème-Torte nach Frankfurter Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung