Muscheln (fast nach rheinischer Art )

35 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Miesmuscheln frisch 1 kg
Brühwürfel 3 Stk
Wasser 1 Liter
Weißwein trocken 375 ml
Möhren gewürfelt 1 Stk
Porree in dünne Scheiben geschnitten 300 gr.
Sellerie frisch,in kleine Würfel geschnitten 250 gr.
Kräuter der Provence, nach geschmack etwas
schwarzer Pfeffer und Salz etwas
jedemenge Schwarzbrot,Pumpernickel oder anderes dunkeles Brot etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten , bis auf die Muscheln , in einen großen Topf geben und solange kochen bis das Gemüse bissfest ist .

2.Mit dem Pfeffer nicht zu sparsam sein und Salz nur nach Geschmack

3.Den leckeren Sud noch mal Aufkochen lassen und abschmecken , die Muscheln hineingeben und für ca. 5-6 min. mitkochen lassen , zwischen duch rühren , wenn alle Muscheln offen sind ,ab auf den Teller

4.Bloß nicht das Brot vergessen , am besten mit dick Butter bestrichen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muscheln (fast nach rheinischer Art )“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muscheln (fast nach rheinischer Art )“