Miesmuscheln a la Buzzara

25 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Miesmuscheln 3 kg
Olivenöl 300 ml
Knoblauch 8 Zehen
Paniermehl 4 Esslöffel
gehackte Petersilie am besten Glattblättrige) 8 Esslöffel
Weißwein 400 ml
Vegeta Gewürz 2 TL
Pfeffer - nach belieben gewürzt etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.1. Muscheln reinigen und waschen

2.2. den gepressten (oder fein gehackten) Knoblauch, die gehackte Petersilie, Paniermehl, Vegeta, Pfeffer und den Weißwein zu dem im Topf erhitzen Olivenöl geben.

3.3. Die Miesmuscheln hineingeben, und während dem kochen gelegentlich umrühren, damit der Sud auch alle Muscheln verfeinert :) So lange kochen lassen bis sich alle muscheln öffnen. (dies dauert nach meinen Erfahrungen so ca. 10min)

4.Dazu schmeckt am besten Weißbrot. Ich schneide es immer in ca. 2cm dicke scheiben damit man damit den leckeren Sud aufsaugen kann und diesen nicht verschwändet :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuscheln a la Buzzara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuscheln a la Buzzara“