Bayern im Emmental

Rezept: Bayern im Emmental
Weisswurst mit Kartoffel-Birnensalat - irgendwie gewagt, schmeckt aber fruchtig-lecker, mit Bilder
6
Weisswurst mit Kartoffel-Birnensalat - irgendwie gewagt, schmeckt aber fruchtig-lecker, mit Bilder
00:20
15
2146
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr
Kartoffeln festkochend
2 grosse
Birnen
1
Frühlingszwiebel
Cornichons Gürkchen, süss-sauer
1
Limette unbehandelt, Saft und Schale
2 Essl
Mayonnaise
1 Essl
Senf
2 Essl
Erdnussöl
1 Essl
Himbeeressig
4 Essl
Brühe
1
Knoblauch, gepresst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayern im Emmental

Asia -Nudelpfanne

ZUBEREITUNG
Bayern im Emmental

1
Aus Mayo, Senf, Öl, Essig, Knoblauch, Limettensaft, Salz und Pfeffer eine Salatsauce zubereiten
2
Die Kartoffeln in der Schale weich kochen, noch heiss pellen, in Scheiben schneiden und sofort mit der Sauce mischen, durchziehen lassen.
3
Die Birnen schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Scheiben schneiden. Zu den Kartoffeln geben.
4
Die Brühe zubereiten und heiss über die Kartoffeln geben, mischen.
5
Die Frühlingszwiebel in Ringe, die Cornichon in Rädchen schneiden, beides zu den Kartoffeln geben.
6
Zuletzt die Limettenschale dazu reiben, abschmecken und mit Weisswürste und süssem Senf servieren.
7
TIP: Nur soviel Brühe nehmen, wie nötig, aber genug, dass er nicht zu trocken ist.

KOMMENTARE
Bayern im Emmental

Benutzerbild von Jesen
   Jesen
ich liebe weißwurst !! 5***** mfg jesen
Benutzerbild von Osterhase
   Osterhase
Ich mag keine Weißwurst, nehme dafür Bockwurst. 5 Sterne. lg
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
ich muss es mal ausprobieren zu einer Weisswurst so einen Salat zu machen. Ist sehr mutig, aber die Idee verdient 5*****
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Na da freue ich mich doch schon auf die Bilder. Der Kartoffelsalat mit den Birnen ist schon etwas ungewöhnlich, aber bestimmt sehr lecker. LG, Tina
Benutzerbild von Margherita
   Margherita
Tönt interessant, werde ich unbedingt ausprobieren. LG Margrit

Um das Rezept "Bayern im Emmental" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung