Schweinerücken mit Blutwurstfüllung und Pestosauce

Rezept: Schweinerücken mit Blutwurstfüllung  und Pestosauce
2
01:00
7
678
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 gr.
Schweinerücken ohne Knochen sauber pariert
220 gr.
geräucherte Blutwurst
Salz,Pfeffer,Butaris
200 ml
Kalbsfond
3 Esslöffel
Pesto alla Genovese steht im Kb
40 gr.
Butter eiskalt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
13,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinerücken mit Blutwurstfüllung und Pestosauce

Lammrücken mit Kräuterkruste

ZUBEREITUNG
Schweinerücken mit Blutwurstfüllung und Pestosauce

1
Schweinerücken längs und mittig mit einem Wetzstahl oder Holzlöffelstiel durchbohren.das Loch mit einem Messer vorsichtig erweitern.Mit der Blutwurst füllen.In Butaris rundherum anbraten und auf ein Ofengitter legen.Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.Bei 100 Grad im Backofen ca.in 45 min fertig garen.
2
Kalbsfond etwas einkochen lassen.Hitze herunterschalten und das Pesto einrühren.5 min leicht simmern lassen.Eiskalte Butter untermixen und abschmecken.Fleisch in Scheiben schneiden und z.B.mit Kräuter-Ricotta-Gnochi ( steht im Kb.) oder Kartoffelknödel ( steht im Kb.) und Sauce servieren.

KOMMENTARE
Schweinerücken mit Blutwurstfüllung und Pestosauce

Benutzerbild von leckerklausi
   leckerklausi
Hallo Jürgen ! Eine nicht alltägliche Variante - tolle Idee. 5 Sternchen für Dich VLG Klaus
Benutzerbild von Tuetensuppenkoch
   Tuetensuppenkoch
Das gefällt mir - als alter FLÖNZ-FAN ! Kann ich mir geschmacklich sehr gut vorstellen ! 5 Sternchen vom TÜTENSUPPENKOCH !
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Eine geniale Idee... ich bin begeistert. LG Susanne
Benutzerbild von lieberlehmi
   lieberlehmi
Gefällt mir sehr gut, ist mal nicht so alltäglich 5*****. Tipp: kann mir vorstellen, daß Leberrotwurst ( Blutwurst mit viel Leberwürfeln als Einlage) besonders gut harmoniert.
Benutzerbild von melanigehorse0
   melanigehorse0
... doch... Blutwurst, Pesto und Schweinerücken.... harmoniert sehr gut... 5 * und LG Gabriele

Um das Rezept "Schweinerücken mit Blutwurstfüllung und Pestosauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung