Burgunder - Rollbraten mit Ahornsirup-Kruste an grünem Salat

leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Burgunder-Rollbraten 2,5 Kilogramm
Ahornsirup 5 EL
Rapsöl 2 EL
Burgunder rot 4 EL
etwas Orangenpfeffer etwas
Salatherzen streifig geschnitten 3
Zwiebel gewürfelt 1
Naturjoghurt 3 EL
Sahne 3 EL
geh.Kräuter der Saison etwas
Meersalz/Pfeffer etwas
Zucker 2 TL
Limettensaft 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1151 (275)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
27,5 g
Fett
16,1 g

Zubereitung

1.Der Burgunder- Rollbraten wird im Backofen auf 220° knappe 2 Stunden gebacken. Jede halbe Stunde wird er mit der Ahornsirup,Orangenpfeffer,Rapsölmischung und dem Burgunder bestrichen.

2.Naturjoghurt mit Sahne,Zucker,Meersalz/Pfeffer und dem Limettensaft verrühren . Kurz vor dem anrichten mit den gehackten Kräutern und den salatstreifen vermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Burgunder - Rollbraten mit Ahornsirup-Kruste an grünem Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Burgunder - Rollbraten mit Ahornsirup-Kruste an grünem Salat“