Kuchen: Omens Pflaumenkuchen

20 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 2
Zucker 150 g
Milch 4 EL
Salz 1 Prise
Backpulver 0,5 Päckchen
Weizen Mehl Type 405 200 g
Margarine 75 g
Pflaumen entsteint, ca. 30
Zucker zum bestreuen etwas

Zubereitung

1.Eier, Zucker und Salz schaumig rühren.

2.Nach und nach Milch und das zusammen mit dem Backpulver gesiebte Mehl löffelweise zufügen.

3.Die zerlaufene, wieder abgekühlte Margarine unter den Teig arbeiten.

4.Den Teig in eine gefettete, mit Semmelmehl ausgestreute Springform (26 - 28 cm Durchmesser) geben und gleichmäßig verteilen.

5.Die entsteinten Plaumen kreisförmig auf den Teig verteilen.

6.Wer mag, kann nun Butterstreusel bereiten und über den Kuchen verteilen.

7.Das ganze wird nun bei 190 - 200°C etwa 40-50 Minuten gebacken.

8.Den Kuchen aus der Form lösen und mit Zucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Omens Pflaumenkuchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Omens Pflaumenkuchen“