Forelle geräuchert

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Forelle frisch 4 Stück
Salz 60 Gramm
Lorbeerblatt 3 Stück
Wacholderbeere 10 Stück
Räuchermehl Buche 300 Gramm
Räucherschrank 1 Stück
oder Tischräucherer etwas

Zubereitung

Forellen waschen und in Salzlake für 12 Stunden einlegen . 60 Gramm Salz auf 3 Liter Wasse . Dann Lorbeerblatt und Wacholderbeeren dazu geben. Nach 12 Sunden trocknen und für 1 Sunde bei 90-100 Grad in den Buchenrauch hängen . Frisch sind sie sehr lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Forelle geräuchert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Forelle geräuchert“