Schweinefilet in Kaffeekruste mit Erdbeerchutney und Minz-Couscous

1 Std schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kaffeebohnen 6 Stk.
Meersalz grob 3 TL
Pfeffer rosa 3 TL
Lorbeerblätter 3 Stk.
Schweinefilet 1,2 kg
Butterschmalz etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Portwein 100 ml
Kalbsfond 400 ml
Erdbeerchutney: etwas
Erdbeeren 750 gr.
Chilischote 1 Stk.
Schalotten 3 Stk.
Zucker 100 gr.
Himbeeressig 80 ml
Meersalz etwas
Minz-Couscous: etwas
Wasser 250 ml
Salz etwas
Couscous 250 gr.
Minzblätter 1 Bund
Butterflöckchen 50 gr.

Zubereitung

1.Die Kaffeebohnen im Mörser zerstoßen und Meersalz sowie Pfefferbeeren dazugeben. Dann die Lorbeerblätter fein hacken und ebenfalls dazugeben. Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

2.Das Schweinefilet abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Eventuell das dünne Ende umschlagen und mit Küchengarn zusammenbinden. Dann den Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum braun anbraten.

3.Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in der Kaffeemischung wälzen. Dann in eine feuerfeste Form geben und den Portwein sowie den Kalbsfond dazugießen. Das Filet im Ofen etwa 25 Minuten braten. Anschließend den Ofen ausschalten und das Fleisch darin noch 15 Minuten ruhen lassen.

4.Für das Erdbeerchutney die Erdbeeren abspülen, putzen und in Stücke schneiden. Dann die Chilischote abspülen, halbieren, entkernen und fein würfeln (mit Küchenhandschuhen arbeiten). Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Anschließend die Erdbeeren, die Chili, die Schalotten sowie Zucker und Essig in einem Topf etwa 40 Minuten ohne Deckel dickflüssig einkochen lassen, dabei ab und zu umrühren. Mit Meersalz abschmecken.

5.Für den Minz-Couscous das Wasser mit Salz aufkochen lassen. Den Couscous einrühren, nochmals aufkochen lassen, von der Hitze nehmen und 2 Minuten ziehen lassen. Abschließend die Minzblätter sehr fein schneiden und die Butterflöckchen sowie die Minzblätter unter den Couscous rühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet in Kaffeekruste mit Erdbeerchutney und Minz-Couscous“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet in Kaffeekruste mit Erdbeerchutney und Minz-Couscous“