Buntes Schaschlik

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefleisch - Schnitzelfleisch im Stück - Oberschale 1,5 kg
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3 Stück
gekochtes Bauchfleisch 250 gr
Zwiebeln frisch 3 große
Schaschlikspieße etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Curry etwas
Rapsöl etwas
Tomatenketchup etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch waschen und trockentupfen und in große Würfel von ca. 2 cm schneiden. Die Paprikaschoten ebenfalls waschen und in breite Streifen schneiden (so das sie mit der Größe zum Fleisch passen).

2.Das Bauchfleisch wird in 0,5 cm breite Scheiben geschnitten (auch der Fleischgröße angepasst). Die Zwiebeln schälen und vierteln, dann die einzelnen Schichten ablösen. Siehe Foto.

3.Jetzt aufspießen, ich beginne immer mit einer Zwiebelscheibe in deren Wölbung ich den ersten Fleischwürfel ansetze. Danach immer im Wechsel - Zwiebel, Fleisch, Bauchfleisch, Paprikaschote, Zwiebel. Nicht zu eng aufeinander aber dennoch zusammenhängend aufstecken. Mit den angegebenen Gewürzen etwas vorwürzen.

4.Meine Schaschlik gare ich entweder in der Pfanne, ganz normal in Fett oder auch wie hier geschehen im Backofen. Dafür verwende ich meine Grillfunktion in Kombination mit Heissluft. Temperatur zwischen 200 und 275 Grad. Die Spieße in die Fettpfanne legen und mit dem Öl benetzen. Am Anfang stelle ich die Temperatur niedrieger ein und zum Bräunen die letzte Zeit etwas höher. Dazwischen die Spieße umdrehen. Dabei prüfe ich das Fleisch wie weit es bereits gar ist.

5.Die Spieße gibt es bei uns zusammen mit einer Soße aus Ketchup und Currypulver. Gewürzt werden die Schaschlik mit Salz, Pfeffer, Curry.

6.Die Bauchscheiben kann man auch weglassen oder auch mal durch Leberscheiben ersetzen, dabei ist die Garmethode in der Pfanne aber die bessere Wahl. Beim Schaschlikspießen bleiben der Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt.

7.Dazu würde auch meine pikante Soße zur Currywurst passen, hier der Link: http://www.kochbar.de/rezept/anzeigen/index/id/35925/Currywurst_mit_pikanter_Sosse_-_an_Bratkartoffelwuerfel.html

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buntes Schaschlik“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buntes Schaschlik“