Chili Ketchup

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten frisch 500 Gramm
rote Paprika 200 Gramm
Zwiebeln 100 Gramm
Essig 200 Gramm
Salz 20 Gramm
Zucker 80 Gramm
Sojasauce 1 Teelöffel
Paprikapulver süß 1 Teelöffel
Habanero je nach gewünschter Schärfe 0,5
Petersilie 1 Teelöffel
Schnittlauch 1 Teelöffel
Dill 1 Teelöffel
Liebstöckel 1 Teelöffel
Lorbeerblatt 1
Stärke 20 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Tomaten, Paprika, Habanero und Zwiebel in Würfel schneiden und mit einem Lorbeerblatt kurz aufkochen. Zusammen etwa 15 Min. kochen und dann die Masse durch ein Küchensieb streichen. Die anderen Zutaten hinzugeben mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles noch einmal eine Stunde auf mittlerer Temperatur köcheln. Falls das Ketchup noch nicht genug eingedickt ist, entweder noch länger kochen, oder mit etwas Stärke nachdicken. In ein sterilisiertes Glasgefäß füllen, abkühlen lassen, Etikett aufkleben und in den Kühlschrank stellen. Gekühlt läßt sich der Ketchup recht lange aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chili Ketchup“

Rezept bewerten:
4,77 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili Ketchup“