Schwein : Gyros mit Tzatziki an Reis

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 400 gr.
Gyrosgewürz 1 TL.
Zwiebeln 2 große
Salz,Pfeffer,Paprikapulver edelsüß etwas
Erdnussöl etwas
Tassen Reis 2 mittlere
Bio-Gemüsebrühe 1 Messerspitze
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
21,0 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel im heißen Erdnussöl anbraten, das in Streifen geschnittene Fleisch hinzu geben, salzen,pfeffern,Gyrosgewürz hinzu und mit Parikapulver würzen und gut anbraten, aufpassen dass es nicht anbrennt,da Paprika dann bitter schmeckt.Dieses dauert nicht sehr lange da es ein kurzgebratenes Fleischgericht ist....

2....parallel dazu sollte der Reis gekocht werden, ich koche ihn in der Mikrowelle mit dem Reiskocher von Tupper ;-))) den Reis mit Wasser bedecken, die gemüsebrühe dazu, in der Mikrowelle kein Salz verwenden ! ....den Reis auf Max. 12 Minuten garen, klappt wunderbar.

3.Den Reis in eine Tasse füllen und auf die Teller stürzen, das Fleisch anrichten, dann das Tzatziki mit anrichten - Das Rezept vom Tzatziki habe ich von "Pimperle" ein tolles Rezept, war oberlecker ;-) DANKE Lisa

4.Dann gab es noch einen Salat dazu ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein : Gyros mit Tzatziki an Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein : Gyros mit Tzatziki an Reis“