Hackbraten mit Kohlrabi in weißer Soße

2 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 300 Gramm
Zwiebel frisch 1 Stück
Paniermehl 50 Gramm
Hartweizengries 25 Gramm
Milch 30 Milliliter
Senf extra scharf 2 Teelöffel
Salz 0,5 Teelöffel
Pfeffer 0,25 Teelöffel
Kardamom 1 Prise
Chili 0,25 Teelöffel
Kohlrabi frisch 1 Stück
Milch 50 Milliliter
Salz 0,5 Teelöffel
Butter 50 Gramm
Mehl 25 Gramm
Milch 50 Milliliter
Salz 0,25 Teelöffel
Pfeffer 0,25 Teelöffel
Muskat 0,25 Teelöffel
Zitronensaft 10 Milliliter
Brühe instant 0,5 Teelöffel

Zubereitung

1....Für den Hackbraten... -- Die Zwiebel schälen und feinwürfeln. Die Zwiebel, das Hackfleisch, das Paniermehl und den Grieß zusammen mit der Milch gut vermengen. Salz, Pfeffer, Kardamom und Chili ebenfalls unter die Hackmasse mengen. Am Besten geht das mit den Händen ;)... Dann daraus ein Hackfleischlaib formen und in eine gefettete Form geben. Mit dem Senf das Hackfleisch einpinseln und im vorgeheizten Backofen bei Ober- und Unterhitze und bei 200 Grad etwa 90 Minuten garen.

2....Für die Kohlrabi in weißer Soße... -- Den Kohlrabi schälen und in Streifen schneiden. Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen und etwa 50 ml Milch hinzugeben, sowie das Salz. Wenn das Wasser kocht, die Kohlrabi hinzugeben und bissfest garen. Die Kohlrabi durch ein Sieb abgießen und erkalten lassen. In einem Topf etwa 50 g Butter erhitzen und 25 g Mehl unter ständigem rühren hinzugeben. Dann etwa 50 ml Milch hinzugeben, gegebenenfalls etwas mehr, sodass ihr eine schöne cremige Soße erhaltet. Die Gewürze hinzugeben und untermengen. Dann die Kohlrabi ebenfalls hinzugeben und alles nocheinmal aufkochen.

3.Dazu gab es bei uns Salzkartoffeln, aber die kann ja wohl jeder machen ohne Anleitung oder ? ;)...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten mit Kohlrabi in weißer Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten mit Kohlrabi in weißer Soße“