Panna Cotta Creme (Thomas Rupprath)

Rezept: Panna Cotta Creme (Thomas Rupprath)
7
00:35
0
11358
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Vanilleschote
500 ml
Sahne
4 EL
Puderzucker
3 Blatt
Gelatine weiß
250 gr.
Himbeergeist
4 Stk.
Förmchen
etwas frische Minze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
13,2 g
Fett
18,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Panna Cotta Creme (Thomas Rupprath)

Himmlische Himbeeren Lisa Riecken
Kuchen Muffins mit Amaretto Apfelkompott und Marzipankartoffeln
Käsenocken an Erdbeercarpaccio
EisHimbeereis

ZUBEREITUNG
Panna Cotta Creme (Thomas Rupprath)

1
Das Vanillemark, mit der Vanilleschote, der Sahne und 2 EL Puderzucker aufkochen und 20 Minuten ziehen lassen. Die Gelatine in etwas Wasser einweichen, ausdrücken und unter Rühren in der warmen Sahne auflösen. Die Sahne in die Förmchen gießen und für mind. 12 Stunden kaltstellen.
2
Die Himbeeren pürieren, nach Geschmack mit Puderzucker süßen und mit Himbeergeist abschmecken. Anschließend mit einem Minzeblättchen anrichten.

KOMMENTARE
Panna Cotta Creme (Thomas Rupprath)

Um das Rezept "Panna Cotta Creme (Thomas Rupprath)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung