Johannisbeer-Creme

Rezept: Johannisbeer-Creme
14
00:40
6
5308
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
+ 75 g Johannisbeeren, rot
Saft von 1/2 Zitrone
2 EL
Puderzucker
300 g
Joghurt
200 g
Sahne
Mark von 1 Vanilleschote
3 Blatt
Gelatine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
12,1 g
Fett
11,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Johannisbeer-Creme

Dessert nach Erika
Karamellisierte Mango mit Sahnejoghurt
Exotisches Früchtepotpourri pikant mariniert

ZUBEREITUNG
Johannisbeer-Creme

1
Die Johannisbeeren von den Stielen streifen, auf ein Sieb geben und waschen, abtropfen lassen.
2
Etwa 100 g mit Zitronensaft und 2 EL Puderzucker pürieren
3
Die Gelatine einweichen und nach Packungsanleitung auflösen.
4
Die Sahne steif schlagen, kalt stellen. Joghurt mit Vanillemark, pürierten Johannisbeeren und 2 EL Puderzucker verrühren. Davon 3 EL unter die flüssige Gelatine rühren, zur Creme geben und unterrühren. Etwa 20 Minuten kalt stellen. Wenn die Creme anfängt zu gelieren, die steif geschlagene Sahne unterheben. 75 g der vorbereiteten Früchte unterziehen, in Portionsschälchen verteilen und kalt stellen.
5
Mit Johannisbeerrispen garniert servieren.

KOMMENTARE
Johannisbeer-Creme

Benutzerbild von jamiech
   jamiech
Wow, tolles Rezept und herrlich präsentiert! Als Johannisbeer-Fan ein "must" für mich :-) Danke für dieses feine Dessert!
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Tolle Creme................Da nasche ich doch gerne mit...................GLVG.
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm möcht ich jetzt haben 5* LG Christa
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Boah, was für ein verführerisches Rezept!
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Leckere C*r*e*m*e* - LG kuhlmenn
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Schade jetzt habe ich keine Johannisbeeren mehr habe davon Sirup gemacht trotzdem 5****chen für dich und ich gehe mir welche kaufen VLG Bärbel

Um das Rezept "Johannisbeer-Creme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung