Kalbspörkölt

1 Std 30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalb Gulasch frisch 500 gr.
Paprika rot 3 Stk.
Zwiebel weiß 4 Stk.
Öl 2 EL
Paprika edelsüß 30 gr.
Knoblauch frisch 2 Stk.
Tomatenmark 2 EL
Gemüsebrühe 200 ml
Salz + Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.Das Kalbfleisch (gerne auch von der Schulter) waschen, trockentupfen und in 2cm - Würfel schneiden. Pfanne erhitzen und jetzt erst wenig Öl beigeben. Darin die Kalbs-Würfel Farbe nehmen lassen - nicht(!) fertiggaren und beiseite stellen.

2.Zwiebel und Paprika kleinschneiden. Tomatenmark (ohne Öl) in der Pfanne erwärmen, dadurch lösen sich die Bitterstoffe auf. Nun das Gemüse hinzugeben und mit der Brühe ablöschen. Das Gericht bei milder Hitze 60 Min. garen.

3.Derweil den Reis im Topf ansetzen. Erst 15 Min. vor Garzeitende den Knoblauch schälen, kleinhacken und zusammen mit dem Paprikapulver und dem Kalbfleisch hineingeben. ___Guten Appetit !___

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbspörkölt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbspörkölt“