Lachs auf Mangold mit Lauchrisotto an Dillsoße

40 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lachs pro Person 200 gr.
Öl etwas
Lauchrisotto: etwas
Lauchstange 1 stk
Zwiebel 1,5 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Öl etwas
Butter etwas
Risotto-Reis 250 gr.
Gemüsebrühe 1 l
Parmesan 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Musakt etwas
Mangold: etwas
Mangoldstauden 5 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Butter etwas
Cherrytomaten 20 Stk.
Dillsoße: etwas
Lauchstange 1 Stk.
Dill frisch 0,5 Bd
Öl etwas
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Sahne 500 ml
Mehl etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Den Lachs 2 Minuten in etwas Öl anbraten und danach 8 Minuten bei 70 °C in den Umluftofen schieben.

2.Für das Lauchrisotto eine Stange Lauch putzen und in Ringe schneiden, 1,5 Zwiebeln und 1 bis 2 Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Den Lauch in einem Topf mit Öl andünsten und wieder herausnehmen. Den Knoblauch und die Zwiebeln in einem Topf mit Öl und etwas Butter anbraten, dann den Reis hinzugeben und nach und nach mit der Gemüsebrühe aufgießen. Wenn der Reis fertig ist, den Lauch hinzugeben und den Parmesan darüber reiben.

3.Für das Mangoldbett den Mangold waschen, die Stiele entfernen und den Rest klein schneiden. Eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe abziehen und in Würfel schneiden. Die Cherrytomaten vierteln. Anschließend etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und den Knoblauch und die Zwiebel darin anbraten. Den Mangold 3 Minuten blanchieren, anschließend mit Eiswasser abschrecken und dann in die Pfanne geben und mit der Zwiebel und dem Knoblauch schwenken. Kurz vor Ende die Cherrytomaten dazugeben.

4.Nach Belieben kann man das Risotto noch mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Für die Dillsoße eine Stange Lauch sowie ein halbes Bund Dill, eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe putzen und klein hacken. Den Knoblauch, den Lauch und die Zwiebel in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Anschließend eine Mehlschwitze zubereiten und die Sahne darauf gießen. Danach alles aufkochen lassen, pürieren und durch ein Sieb passieren. Zum Schluss den Dill hinzugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs auf Mangold mit Lauchrisotto an Dillsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs auf Mangold mit Lauchrisotto an Dillsoße“