Limandes mit lila Kartoffeln und grünem Pesto (Julia Meffert)

25 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rotzunge (Limande) Filet 3 Stk.
Kartoffeln lila 3 Stk.
Butter 1 Stk.
Crème fraîche 1 Schuss
Balsamico-Essig weiß 1 Schuss
Thymianzweig 1 Stk.
Basilikum 1 Prise
Olivenöl 1 Schuss
Pinienkerne 2 EL
Sahne 1 Schuss
Misopaste nach Geschmack etwas
Knoblauchzehe 1 Stk.
Fischfond 1 Schuss
Pankomehl zum Melieren etwas
Pancetta Bauchspeck 3 Scheibe
Salz und Pfeffer 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2357 (563)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
58,4 g

Zubereitung

1.Limandes filetieren, salzen und pfeffern. Die Kartoffeln kochen und stampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit einem Klecks Butter versehen. Etwas Crème fraîche hinzufügen, mit Balsamico-Essig und Thymian abschmecken.

2.Basilikum, Olivenöl und Pinienkerne vermengen. Dann Sahne, etwas Misopaste, angedrückten Knoblauch und Fischfond dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Limandes in Pankomelhl wälzen, mit je 1 Scheibe Pancetta in die Pfanne geben und braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Limandes mit lila Kartoffeln und grünem Pesto (Julia Meffert)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Limandes mit lila Kartoffeln und grünem Pesto (Julia Meffert)“