Gemüse Putenreispfanne

35 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 250 Gramm
Reis Langkorn Basmati 175 Gramm
Zucchini frisch 1
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 1
rote Paprika 1
Champignons 175 Gramm
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas
Wocestersoße 1 EL

Zubereitung

1.Putenbrust waschen und in kleine Streifen schneiden, diese dann in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Wenn die Putenbruststreifen farbe angenommen haben, Champions mit dazugeben. die Rote Paprike waschen und von den Innenleben und den Kernen befreien.

2.Dann in kleine Streifen schneiden und mit in die Pfanne geben. Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden und mit dazugeben. Alles auf kleiner Hitze schmoren lassen. Zuccini schälen und in dünne Scheiben schneiden. Diese jetzt mit in die Pfanne geben. Alles zusammen jetzt auf kleiner Stufe braten lassen.

3.1 Tasse voll mit Basmatireis in einen Topf geben, dann 2 Tassen Wasser dazu geben und zum Kochen bringen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Wenn der Reis Kocht auf kleine Stufe stellen und immer wieder umrühren, bis der Reis richtige Konsistenz hat und das Wasser verkocht ist.

4.Das Gemüse in der Pfanne immer wieder Umrühren und nun den EL Wocestersoße mit einrühren. Mit einen Esslöffel immer wieder Reis mit in die Pfanne einrühren Bis die richtige Menge erreicht ist. Eventuell nochmals abschmecken und nach belieben nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse Putenreispfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse Putenreispfanne“