Scharfe Reispfanne

Rezept: Scharfe Reispfanne
Hatte mal wieder Lust auf Reis
11
Hatte mal wieder Lust auf Reis
14
1165
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Tasse
Langkornreis
2 Stück
Cabanossi
1 Stück
Petersilienwurzel
1 Teelöffel
Chilisoße (Sambal Oelek)
2 Stück
Spitzpaprika
1 Stück
Lauch
2 Stück
Zwiebel frisch
1 Teelöffel
Curry
1 Teelöffel
Kurkuma Gewürz gemahlen
1 Teelöffel
Knoblauch gehackt
1 Dose
Mais
250 Gramm
Erbsen tiefgefroren
150 Gramm
Karotten tiefgefroren
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
49,7 g
Fett
0,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Scharfe Reispfanne

Nudelauflauf
Risi-Pisi

ZUBEREITUNG
Scharfe Reispfanne

1
Reis kochen. 1 Tasse Reis 2 Tassen Wasser. Einen Topf mit Wasser aufstellen,wenns kocht Salz hineingeben. Etwas Kurkuma dazu, und den Reis dazugeben und leicht köcheln lassen.
2
In der zwischenzeit die Cabanossi in scheiben schneiden,und in einer Pfanne anbraten.
3
Das Gemüse kleinschneiden,( nur das frische) und je nach garzeit zur Cabanossi geben. Nur noch ganz leicht Braten.
4
Wenn der Reis fertig ist zum Gemüse in die Pfanne geben.Ales richtig Braten.
5
Das TK Gemüse dazugeben und kräftig würzen je nach Geschmack. Bei Mir war es etwas schärfer.

KOMMENTARE
Scharfe Reispfanne

   Feuerwehr
Ganz nach meinem Geschmack super Kombi LG Anita
Benutzerbild von jasti180101
   jasti180101
Da würde ich auch nicht nein sagen.....5***** LG Sybille!
Benutzerbild von Snowowl
   Snowowl
Das ist echt ne Mischung für mich, schön würzig und sättigend. Toll zubereitet. VLG André
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ich liebe solche Pfannengerichte, 5* und LG
Benutzerbild von Hexenlady01
   Hexenlady01
sieht toll aus LG Ursel

Um das Rezept "Scharfe Reispfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung