Johannisbeer-Trauben-Gelee

Rezept: Johannisbeer-Trauben-Gelee
3
00:25
5
3581
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Johannisbeeren frisch
300 ml
Traubensaft rot
100 ml
Grenadine-Likör
1,5 kg
Gelierzucker 1:1
7 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
41,2 g
Fett
0,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Johannisbeer-Trauben-Gelee

Wurstsalat
Pommes selbergmacht

ZUBEREITUNG
Johannisbeer-Trauben-Gelee

1
Die Johannisbeeren duch den Entsafte jagen, ( ergiebt etwa 1,1 Liter Saft ) !
2
Joh.-Saft, Grenadine,Traubensaft und Zucker in einem hohen Topf verrühren, bei mittlerer Hitze langsam aufkochen lassen.
3
Wenn die Flüssigkeit kocht, den Zitronensaft dazugeben, 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
4
Heiss in ausgespülte Gläser füllen, ( diese wegen dem Vacuum 5 Min. auf den Kopf stellen )fertig! Guten Appetit !!
5
Ergibt bei 200 ml Gläsern 10 Stück !

KOMMENTARE
Johannisbeer-Trauben-Gelee

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
tolles Gelee.......mit Traubensaft eine gelungene Kombi......GLG....geli
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Da werde ich echt neidisch. Ich habe dieses Jahr noch nicht ein Gläschen gefüllt. ☆☆☆☆☆. Liebe Grüße, Jochen
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Johannisbeere und Trauben, eine wundervolle Kombination! 5*
   h****2
Ich sagte ja eben, Johannisbeeren gibts im Moment hier am Bodensee in rauhen Mengen!!! Da werd ich jetzt mal zulangen für dein leckeres Gelee!!! GLG Steffi
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Schwups das Gelle ist in mein KB verschwunden.5 Sterne

Um das Rezept "Johannisbeer-Trauben-Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung