Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden

Rezept: Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden
Immer wieder lecker so ein gutbürgerlicher Eintopf
3
Immer wieder lecker so ein gutbürgerlicher Eintopf
10:30
1
2392
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Erbsen grün getrocknet
4 Stück
Mettenden
400 g
Kartoffeln
Salz
Maggi
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
25,5 g
Fett
0,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden

ZUBEREITUNG
Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden

1
Die Erbsen in einen Topf geben und mit gut 2 1/2 L Wasser bedecken. Über Nacht einweichen lassen.
2
Am nächsten Tag die Erbsen mit dem Einweichwasser und etwas Salz zum kochen bringen. Die Mettendchen mit einer Gabel mehrmals einstechen und zu den Erbsen geben.
3
Kartoffeln schälen und würfeln. Ebenfalls zu den Erbsen geben. Mit Maggigewürz würzen Alles bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden langsam köcheln lassen. Mit Salz und Maggigewürz abschmecken.
4
Evt. noch etwas Wasser angießen, wenn der Eintopf zu dickflüssig erscheint.

KOMMENTARE
Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
Erbsensuppe ist was feines ***** ;o)

Um das Rezept "Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung