Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden

10 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erbsen grün getrocknet 250 g
Mettenden 4 Stück
Kartoffeln 400 g
Salz etwas
Maggi etwas

Zubereitung

1.Die Erbsen in einen Topf geben und mit gut 2 1/2 L Wasser bedecken. Über Nacht einweichen lassen.

2.Am nächsten Tag die Erbsen mit dem Einweichwasser und etwas Salz zum kochen bringen. Die Mettendchen mit einer Gabel mehrmals einstechen und zu den Erbsen geben.

3.Kartoffeln schälen und würfeln. Ebenfalls zu den Erbsen geben. Mit Maggigewürz würzen Alles bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden langsam köcheln lassen. Mit Salz und Maggigewürz abschmecken.

4.Evt. noch etwas Wasser angießen, wenn der Eintopf zu dickflüssig erscheint.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbsensuppe mit Mettendchen/Mettenden“