Dorade mit Basilikum-Tomaten und Gemüsetaler

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Doraden frisch - je nach Grösse 2
Gewürze: Salz, Pfeffer, 1 unbehandelte Zitrone, Koblauch etwas
Kräuter: glatte Petersilie, Basilikum etwas
******** etwas
Für die Gemüsetaler: etwas
Pellkartoffeln gepresst 400 gr.
Karotten 2 .
Stange Lauch 1 kleine
Sellerie 100 gr.
Zwiebel 1
Semmelbrösel 100 gr.
Pankomehl 100 gr.
Eier 1
Sahne 50 ml
Gewürze: Salz, Pfeffer, Kümmel, Lorbeerblatt, Chayennpfeffer etwas
******** etwas
Für die Basilikum-Tomaten: etwas
Cocktailtomaten 300 gr.
Basilikum frisch 1 handvoll
Knoblauchzehen 2
gutes kaltgepresstes Olivenöl 4 Essl.
Gewürze: Salz, schwarzer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Kartoffeln kochen - das Kochwasser salzen, ein Lorbeerblatt und etwas Kümmel zugeben - dies verleiht den Kartoffeln (ich hatte die schmackhafte "LINDA") ein besonderen Geschmack

2.Gemüse waschen und sehr fein würfeln - anschließend im Butterschmalz angehen lassen, mit Salz, Pfeffer und Chayennepfeffer würzen - abkühlen lassen und die lauwarmen geschälten Kartoffeln darüber pressen und vermengen.

3.Die sehr lockere Masse zu kleinen Talern formen und panieren in der Sahne- Ei- mischung und der Mischung aus Pankomehl und Semmelbrösel - ausbacken in Butterschmalz

4.Doraden waschen trocken tupfen, auf der Hautseite etwas einschneiden und auf Alufolie legen mit Salz, Pfeffer würzen, mit Zitronenscheiben belegen und Olivenöl beträufeln - die grob geschnitten Kräuter und den Knoblauch in den Fisch geben,

5.Die Päckchen locker packen, für den Dampfgareffekt - bei 180 Grad ca. 25 min garen

6.Zuletzt die Tomaten waschen in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen - Knoblauch sehr fein würfen Basilikum ein feine Streifen schneiden - alles zusammen mit dem Olivenöl vermengen.

7.Bon Appetit !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dorade mit Basilikum-Tomaten und Gemüsetaler“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dorade mit Basilikum-Tomaten und Gemüsetaler“