Suppen - Schnelle Maultaschen in Gemüsebrühe

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudelteig-kaufe ich bei meinem Metzker- 1 Rolle
Rinderhack 300 gr.
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Ei 1
Salz und Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 3 Liter
Möhren 3
TK Erbsen 2 Tassen
Eiweiß zu bestreichen etwas
Petersilie zu Bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
151 (36)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

1.Aus dem Rinderhack,dem Ei und den Frühlingszwiebeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken, eine Hackmasse bereiten.

2.Einen großen Topf mit Gemüsebrühe , den Erbsen und den in Scheiben geschnittene Möhren zum Kochen aufsetzen.

3.Den Nudelteig ausrollen, in Stücke schneiden und mit der Hackmasse belegen, die Ränder mit Eiweiß bestreichen und Maultaschen bereiten...die dann in die kochende Gemüsebrühe gelegt werden und garen ....

4.Wenn die Maultaschen oben schwimmen sind sie gar, dann sollten die Teller und großen Löffel parat liegen ;-) und ich wünsche einen guten Hunger ;-)))

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen - Schnelle Maultaschen in Gemüsebrühe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen - Schnelle Maultaschen in Gemüsebrühe“