Zucchini - Hack - Pfanne

30 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhackfleisch 500 g.
Zucchini gewürfelt 1 Stück
Zwiebel gewürfelt 1 Stück
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Dose Pizzatomaten 1 kl.
Tomatenmark 1 Eßl.
Rotwein 100 ml.
Kräuter gehackt 2 Eßl.
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
777 (185)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
11,8 g

Zubereitung

1.Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver anbraten, Fleisch aus der Pfanne nehmen, im Fleischsud Zucchiniwürfel und Zwiebel ca. 3 Minuten dünsten.

2.Knoblauch und Tomatenmark ca. 2 Minuten in der Pfanne mitanbraten, mit Wein ablöschen und das Fleisch wieder in die Pfanne machen, Tomaten auch in die Pfanne geben und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3.Nochmal mit Gewürzen abschmecken und Kräuter unterheben. Ich habe Spagetti dazu gemacht.

4.Bilder sind dabei.

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini - Hack - Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini - Hack - Pfanne“