Zwischensnack: Tomatige Ofen-Kartoffeln

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 400 g
Olivenöl 2 EL
Zwiebel gehackt 0,5
Knoblauchzehe zerdrückt 2
Tomatenmark 1 EL
Honig flüssig 2 EL
Salz etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Muskat etwas
Oregano etwas

Zubereitung

1.Karoffeln schälen und längs halbieren. Dann auf ein mit (1EL) Öl bepinseltes Backblech, mit der Schnittfläche nach oben, legen.

2.1 EL Öl in einer Pfanne erhizen und die Zwiebel darin andünsten. Knoblauch dazugeben.

3.Nun Tomatenmark und Honig dazu rühen. Anschließend würzen.

4.Diese Tomaten-Masse auf die Schnittflächen der Kartoffeln streichen.

5.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 35-40 Minuten garen. (Evt. nach etwa 2/3 der Zeit das Backblech weiter nach unten in den Ofen schieben oder die Kartoffeln mit Alufolie bedecken.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwischensnack: Tomatige Ofen-Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwischensnack: Tomatige Ofen-Kartoffeln“