Gemüsespaghetti

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spaghetti gekocht 1 Portion
Zucchini 50 g
Chinesischer Knoblauch 0,5
Tomate gewürfelt 1
Frühlingszwiebeln 2
Thymian 3 Stiele
Rosamarin 1 Stiel
Kräutersalz etwas
Zitronenpfeffer etwas
Rucola Stängel
Parmesan frisch gerieben etwas

Zubereitung

1.Die Zuuchini in würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, das obere Grün abschneiden und den Rest längs in feine Streifen schneiden.

2.Etwas Öl in einer Pfanner erhitzen. Die gewürfelten Paprika mit den gewürfelten tomaten und den Frühlingszwiebeln andünsten. Den Thymian und den Rosmarin zugeben. Ca. 5 Minuten bei mittlerer Temperatur garen.

3.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Die gekochten Spaghetti untermischen und erwärmen. Den Rucola kurz vor dem Serviern untermischen.

5.Auf einem tieen Teller anrichten und mit geriebenen Parmesan bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsespaghetti“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsespaghetti“