Hausgemachte Ziegenkäse im Brickteig mit Feigenkonfit

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ziegenkäse 5 Stk.
Brickteig 1 Pk.
Rosmarin frisch etwas
Feigenkonfit: etwas
Feigen 500 g
Gelierzucker 2:1 250 g
Ingwer frisch 30 g
Zimt 1 Msp
Chilipulver 1 Prise
Wasser 125 ml
Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone etwas

Zubereitung

1.Den Ziegenkäse mit frisch gehacktem Rosmarin einreiben und in den Brickteig einpacken.

2.Die Feigen putzen, entsteinen, in Würfel schneiden und mit dem Wasser in einem Topf aufkochen. Den Gelierzucker dazugeben und 10 Minuten einköcheln lassen. Anschließend den geschälten und geriebenen Ingwer sowie die restlichen Zutaten dazugeben und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hausgemachte Ziegenkäse im Brickteig mit Feigenkonfit“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hausgemachte Ziegenkäse im Brickteig mit Feigenkonfit“