Suche nach: „8 Brickteig Rezepte“

Kochen:Scholle im Brickteig - Rezept
Lammrücken im Brickteig an Ratatouille und Kartoffelgratin
(1)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Brickteig für leckere Teigtaschen

Der Brickteig stammt aus der nordafrikanischen Küche. Er ist vor allem in Tunesien und Algerien beliebt. Der sehr dünn ausgerollte Weizenteig kann auch mehrlagig verwendet werden und erinnert dann an Yufka- oder Blätterteig. Die Teigtaschen aus Brickteig werden meist roh verschlossen und anschließend frittiert. Ihre Form erinnert an Samosas, die Füllung dagegen an den türkischen Börek. Wird der Teig nur auf einem Stein vorgegart, handelt es sich um Malsouka, die wie Tortillawraps zubereitet werden.

Typische Füllungen für Teigtaschen aus Brickteig

Die typischen Füllungen bestehen aus Hackfleisch oder Huhn, die mit Ei und Tomatensalsa kombiniert und mit Harissa, Sardellen oder Käse gewürzt werden. Die Verwendung von Fisch ist charakteristisch für Nordafrika. An den Küsten kann die Füllung auch vollständig aus Thunfisch bestehen. Hier benutzt man außerdem Kapern zum Würzen. Die tunesische Eiertasche sieht eine Füllung aus gekochtem Ei, Zwiebeln, Harissa, Thunfisch und Petersilie vor.

Rezept der Woche

Kalbsfilet mit oder ohne Käsehaube

Kalbsfilet mit oder ohne Käsehaube

Benutzerbild von cockingcool
Rezept von cockingcool
vom 09.06.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(12)

Empfehlung