Thailändischer Reis in Kokosmilch

35 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Naturreis 300 g
Kokosmilch 600 ml
Salz 1 TL
Zucker 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Den Naturreis unter fließendem Wasser gründlich spülen und abtropfen lassen.

2.Reis und Kokosmilch in einen Topf geben, Salz und Zucker hinzufügen und alles offen ca. 10 Minuten sprudelnd kochen lassen.

3.Den Deckel auf den Topf setzen und den Reis auf kleinster Stufe ca. 10- 15 Minuten ausquellen lassen.

4.Zu dieser Reisbeilage passt ein thailändischer Salat mit Soja- bzw. Bambussprossen oder ein beliebiges Fleisch- oder Fischgericht.

5.Tipp: Dieser Kokosreis schmeckt auch sehr gut, wenn man statt Naturreis den bekannten Basmatireis aus der asiatischen Küche verwendet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thailändischer Reis in Kokosmilch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thailändischer Reis in Kokosmilch“