Yellow Chicken Curry

30 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 400 g
Rapsöl 4 EL
Zwiebel 1 Stk
Karotten 2 Stk
Zuckerschoten 150 g
Paprika rot 1 Stk
Knoblauch 1 Zehe
Kokosmilch 400 ml
Rinderbouillon 300 ml
Gelbe Thaicurry Paste 2 EL
Sojasauce, Fischsauce etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
7,9 g

Zubereitung

Zuerst das Fleisch in Würfel schneiden und in heißem Öl anbraten, dann herausnehmen und das Gemüse anbraten. Die Thaicurrypaste in die Kokosmilch einrühren, damit sie sich schön auflöst. Wenn das Gemüse ca. 5 Minuten gebraten hat alles mit der Boullion und der Kokosmilch ablöschen. Das ganze etwas einkochen lassen, bis das Gemüse weich ist, und die Soße etwas dicker geworden ist und das Fleisch wieder dazugeben. Danach kann das ganze am besten mit Reis angerichtet und genossen werden ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Yellow Chicken Curry“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Yellow Chicken Curry“