Paella-Nudeln

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenflügel , geteilt 2 grosse
Salz,Pfeffer,Paprika edelsüss etwas
Farfalle 250 Gramm
Tomaten 2
Crevetten,gross,gekocht 160 Gramm
Erbsen 1 kl.Dose
Safran Pulver 1 Briefchen

Zubereitung

1.Hähnchenflügel waschen,trockentupfen............mit Salz,Pfeffer und Paprika würzen...Auf den Backofenrost legen......im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca.25 min backen.........

2.Salzwasser zum kochen bringen....ca.1/2 Brief Safran dazugeben.....Farfalle( oder andere Nudeln) darin al dente kochen........abgiessen........

3.Tomaten achteln...Stielansatz entfernen, entkernen und in kleine Spalten schneiden........Crevetten waschen und trockentupfen......etwas Oel in einer Pfanne erhitzen.....Crevetten darin ca.1-2 min anbraten........mit Salz und Pfeffer würzen.....

4.Hähnchenteile ,Tomaten und Erbsen dazugeben und weitere 1-2 min braten........Farfalle untermischen......mit dem Rest Safran würzen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken........kurz erhitzen......ausgarnieren und servieren.......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paella-Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paella-Nudeln“