Zimt-Nudeln mit Pflaumenkompott

Rezept: Zimt-Nudeln mit Pflaumenkompott
Süße Nudeln - Für Wolke 7 :)
2
Süße Nudeln - Für Wolke 7 :)
00:40
0
2011
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Pflaumen
4 cl
Portwein
3 EL
Zucker
1 TL
Kochpuddingpulver
3 EL
Butter
1 EL
Zimt
350 g
Bandnudeln
1 EL
Sesamsamen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1076 (257)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
39,3 g
Fett
8,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zimt-Nudeln mit Pflaumenkompott

Sesambananen Mo Asumang
Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto

ZUBEREITUNG
Zimt-Nudeln mit Pflaumenkompott

1
Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Mit 150 ml Wasser, Portwein und einem Esslöffel Zucker ca. 5 Minuten zu Kompott einkochen lassen.
2
Puddingpulver mit wenig Wasser glattrühren, das Pflaumenkompott damit andicken und warm stellen.
3
Reichlich Wasser mit einem Esslöffel Zucker zum Kochen bringen, Nudeln darin ca. 8-10 Minuten darin garen, abgießen und gut abtropfen lassen.
4
Butter erhitzen und Nudeln kurz darin schwenken und mit restlichem Zucker und Zimt bestreuen.
5
Zimt-Nudeln auf Teller anrichten, mit Sesamsamen bestreuen und mit Pflaumenkompott warm servieren.

KOMMENTARE
Zimt-Nudeln mit Pflaumenkompott

Um das Rezept "Zimt-Nudeln mit Pflaumenkompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung