Süße Nudeln mit Preiselbeeren

15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Wasser kochend 300 ml
Meeressalz 1 Prise
Haarnudeln 130 g
Milch 500 ml
Zucker 3 Esslöffel
Zimtstange 1 Stück
Vanilleschote 0,5 Stück
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Esslöffel
Ei 1
Zimtzucker etwas
Wildpreiselbeeren etwas

Zubereitung

Salz und die Nudeln in das kochende Wasser geben und den Herd ausstellen. Die Nudeln 5 Min. quellen lassen. Von der Milch 100 ml. abnehmen und in einen Becher geben. Der Rest Milch, Zucker, Zimtstange und die aufgeschnittene Vanilleschote unter die Nudel rühren und zum Kochen bringen. Topf vom Feuer nehmen und von der Vanilleschote die Mark abkratzen und in den Topf wiedergeben. Den Puddingpulver und das Ei in den Becher mit der kalte Milch geben und mit einen Schneebesen schlagen. In den Topf mit der kochender Milch und Nudeln geben und auf kleine Flamme und immer rührend eindicken. In einer tiefer Platte geben und abkühlen lassen. Mit Zimt und Zucker bestreuen und 1 Stunde in Kühlschrank stellen. Die kalten Nudeln in Scheiben schneiden und mit einen Teelöffel Preiselbeeren auf jeder Scheibe anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Nudeln mit Preiselbeeren“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Nudeln mit Preiselbeeren“