Fadennudeln in Sahnesoße

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kuhmilch 1,5 l
Butter 1 EL
Gewürznelken 6
Kardamom Gewürz 1 TL
indische oder pakistanische Fadennudeln 125 g
Zucker 150 g
Pistazien 1 EL
Mandeln süß 1 EL
Sahne 200 g
Rosenwasser 1 TL

Zubereitung

1.Die Milch zum Kochen bringen und köcheln lassen. In einem größeren Topf die Butter schmelzen. Die Nelken und 1/2 TL Kardamom kurz darin anrösten. Die Nudeln zerbrechen, hinzufügen und unter Rühren hellbraun anbraten.

2.Dann die Milch hineingießen, alles bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen und dabei öfter umrühren. Zucker, gemahlene Pistazien und gemahlene Mandeln hinzugeben und gut vermischen. Die Temperatur reduzieren und das Ganze etwa 15 Minuten kochen lassen, bis es leicht eindickt.

3.Den Topf vom Herd nehmen, die Sahne und das Rosenwasser hinzufügen. Die Nudeln in Schüsseln geben, mit dem restlichen Kardamom garnieren.

4.Warm oder kalt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fadennudeln in Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fadennudeln in Sahnesoße“