Grießpudding mit marinierten Erdbeeren

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 500 ml
Salz 1 Prise
Vanillemark von 1/2 Vanillestange etwas
Zucker 100 g
Weichweizengrieß 80 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Erdbeeren 125 g
Orangenlikör 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
19,3 g
Fett
2,0 g

Zubereitung

1.Vanillestange aus kratzen, das Mark mit der Prise Salz zu der Milch gaben und zum Kochen bringen, wenn es kocht von der Platte ziehen und den Grieß mit dem Zucker dazugeben auf kochen lassen, anschließend unter ständigem Weiterrühren zu einem dicklichen Grießbrei kochen. Den Topf zur seite stellen und den Eidotter unterrühren, Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben, anschließend in einer kalt ausgespülten Puddingform füllen und mindestens 3 Stunden kaltstellen.

2.Erdbeeren waschen und das Grüne weg zupfen und in Scheiben schneiden, mit Orangenlikör marinieren.

3.Anrichten: Den Pudding stürzen und mit den Erdbeeren umlegen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grießpudding mit marinierten Erdbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grießpudding mit marinierten Erdbeeren“