Vanillepudding mit geh. Mandeln & Bratapfel.

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 0,5 Liter
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Mandeln gehackt 2 Esslöffel
Zucker 2 Esslöffel
Bratapfel :
Apfel Breaburn 2 Stk.
Rosinen 2 Esslöffel
Walnüsse gehackt 2 Esslöffel
Mandeln gehackt 2 Esslöffel
Rohrohrzucker 2 Esslöffel
Butter 1 Stk.
Zimt etwas

Zubereitung

Pudding :

1.die Milch bis auf 50 ml in den Topf geben, Zucker zufügen. Puddingpulver mit den 50 ml Milch anrühren, Mandeln zugeben. Milch aufkochen, Topf von der Platte ziehen, angerührten Teil zugeben, unter rühren aufkochen, in eine Glasschüssel geben. Entweder mit Folie bedecken oder ab + an umrühren.

Bratapfel :

2.Kerngehäuse ausstechen, schälen, in Würfel schneiden, mit Zitronensaft besprühen.

3.Walnüsse schälen, hacken. Butter, Äpfel, Rosinen, Mandeln + Nüsse zugeben, mit Zucker (braun ) überstreuen, anbraten, mit Zimt abschmecken ( für mich darf es gerne viel sein), kurz (max. 2 Min.) Deckel auflegen und dämpfen.

4.Pudding auf Glasteller verteilen, mit Bratapfel außen belegen.

5.Da kann ich gerne eine 2. Portion essen, muss dann aber auf das Abendessen verzichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Vanillepudding mit geh. Mandeln & Bratapfel.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanillepudding mit geh. Mandeln & Bratapfel.“