Blätterteig mit Apfel - Vanillepudding

1 Std 5 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 400 ml
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 3 EL
Äpfel 4
Blätterteig lang TK 10 Scheiben
Eigelb etwas
Zimt & Zucker etwas

Zubereitung

1.Blätterteig auftauen lassen. Milch abmessen bis auf 5 Eßl zum kochen bringen. Die 5 Eßl Milch mit dem Puddingpulver und dem Zucker glatt rühren . Wenn die Milch kocht das angerührte Pulver einrühren .

2.Äpfel schälen entkernen und in Würfel schneiden mit etwas Zitronensaft beträufeln, die Apfelstücke dann in den Pudding geben und unter mischen , abdecken und abkühlen lassen.

3.Backofen auf 200 °C vorheizen. Blätterteig bereit legen und jeweils Eßl weise die Puddingmasse darauf verteilen. zu klappen und fest drücken . Mit Eigelb bestreichen ca 5 mal schräg leicht einschneiden und mit Zimt & Zucker bestreuen .

4.Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 15 - 20 min im Backofen backen . Etwas abkühlen lassen. Ergibt 10 Blätterteigtaschen mit Apfel .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig mit Apfel - Vanillepudding “

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig mit Apfel - Vanillepudding “