Zucchini-Schafskäse-Antipasti

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Zucchini 300 g
Olivenöl 150 ml
Salz, schwarzer Pfeffer etwas
Feta - 2 dicke Scheiben á 150 g 300 g
Knoblauchzehe 2
Schnittlauch, Majoran, Thymian etwas
Zahnstocher 30

Zubereitung

1.Das Rezept ist auf 30 Stück ausgelegt!!!

2.Die Zucchini längs in 15 dünne Scheiben hobeln (wer es nicht ganz so fein mag, kann sie auch in dünne Scheiben per Hand schneiden). Portionsweise in etwas Olivenöl kurz von jeder Seite anbraten (können auch ruhig ein bisschen kross werden), würzen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Im Anschluss daran die Scheiben jeweils längs halbieren.

3.Feta in 30 Würfel schneiden und mit jeweils 1 Zucchinistreifen umwickeln und mit dem Zahnstocher fixieren.

4.Nach Geschmack noch einem Blättchen feingehobeltem Knoblauch belegen und mit den feingehackten Kräutern bestreuen.

5.TIPP: Wenn man diesen super leckeren Snack auf Vorrat machen möchte, empfiehlt es sich die zubereiteten Röllchen in Olivenöl einzulegen. So halten sie sich ca. 1 Woche im Kühlschrank.

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Schafskäse-Antipasti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Schafskäse-Antipasti“