Ħobż biż-żejt "Brot mit Öl "

15 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 12 Stk.
Kapern 2 EL
Zwiebel frisch 0,5 Stk.
Oliven schwarz 20 Stk.
Tunfisch 1 Dose
Toastbrot 8 Scheiben
Monoknoblauch 0,25 Stk.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl etwas
Balsamico mit Zitrone etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
26,0 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.Das ist eine leckere Vorspeise aus Malta. Das gab es dort überall und in vielen Variationen. Auf Toast, Bruschetta oder auf zusammengeklappten Brötchen..... usw.

2.Die Tomaten in kleine Stücke schneiden, die halbe Zwiebel fein würfeln, Oliven ( entsteint ) in scheiben schneiden und grob durchhacken, den Tunfisch aus der Dose nehmen und alles in eine Schüssel geben. gut verrühren mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ordentlich Olivenöl dazugeben.

3.In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Toastscheiben rösten. Dann mit dem Knobi einreiben.

4.Die Toastscheiben mit dem Salat belegen und mit etwas Balsamico beträufeln......wenn ich noch Minzblätter hätte wäre es perfekt.... Appettit tajba :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ħobż biż-żejt "Brot mit Öl "“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ħobż biż-żejt "Brot mit Öl "“