Kohlrouladen

Rezept: Kohlrouladen
cholesterin-reduziert
8
cholesterin-reduziert
00:50
1
1428
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Weißkohl frisch
300 g
Tartar
1
Brötchen alt
2 mittelgrosses
Zwiebeln gehackt
2 mittelgrosse
Eiweiß
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Paprika
1 TL
Majoran
3 EL
Rapsöl
2 EL
Speisestärke
3 EL
Joghurt
2 EL
Tomatenmark
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
473 (113)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
7,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrouladen

ZUBEREITUNG
Kohlrouladen

1
Brötchen einweichen. Weißkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen, heraus nehmen und abtropfen lassen. Die Blätter vom Strunk ablösen und die Rippen flach schneiden.
2
Brötchen ausdrücken und zerzupfen. Mit Tartar, Zwiebelwürfelchen,Eiweiß, Salz, Pfeffer, Paprika und Majoran vermischen und auf die Kohlblätter verteilen. Die Blätter zu vier Rouladen aufrollen.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kohlrouladen darin anbraten, mit Gemüsebrühe auffüllen und zugedeckt gar schmoren.
4
Für die Sauce die Flüssigkeit zu einem halben Liter auffüllen. Speisestärke und Joghurt verrühren und in die kochende Flüssigkeit geben. Mit Tomatenmark und Salz abschmecken.
5
pro Portion: kcal 283, E 27 g, KH 15 g, F 11 g, Cholesterin 53 mg

KOMMENTARE
Kohlrouladen

   z****i
hast du noch eine für mich.....die sind lecker.....5***** gglg chris

Um das Rezept "Kohlrouladen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung