Röstkartoffeln

45 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 7 mittelgroße
Zwiebel rot 1 große
Salz, Pfeffer, Petersilie, Chilli etwas
Öl zum Anbraten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in kleine gleichgroße Würfel schneiden. Diese dann für ca. 5 Minuten wässern, damit die Stärke abwäscht und man die Kartoffeln besser anbraten kann.

2.In der Zeit die Zwiebel in feine Würfel schnibbeln und in einer Pfanne glasig andünsten. Danach aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

3.Die Kartoffeln gut abtropfen lassen und mit Küchenpapier gut trocken tupfen. Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Kartoffelwürfel hineingeben. Man braucht ziemlich viel Öl finde ich, damit die Kartoffeln so schön braun werden. Aber man isst das ja nicht jeden Tag... ;-)

4.Wenn die Kartoffeln schön braun angebraten sind die Zwiebeln wieder mit hinein tun und erhitzen. Nach belieben mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Chilli würzen. Dazu gabs bei uns das überbackene Pilz-Schnitzel aus meinem KB und Spargel.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Röstkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Röstkartoffeln“