Apfelsaft

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
einige Kilo Gartenäpfel etwas
Vitamin C pur - gibt es in der Apotheke oder Zitronensaft etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Habe einen großen Eimer Äpfel geschenkt bekommen. Da wollte ich mal Apfelsaft ausprobieren.

2.Die Äpfel waschen und vierteln, Kerngehäuse entfernen. Etwas vom Vitamin-C-Pulver darüber geben, damit die Äpfel nicht braun werden.

3.Die Äpfel in den Entsafter geben und den gewonnenen Saft in einen Topf geben.

4.Alles einmal sprudelnd aufkochen lassen, die Schwebeteilchen die sich nun auf der Oberfläche gebildet haben mit einem kleinen Sieb abschöpfen. Den Saft heiß in vorbereitete 1/2 Liter-Flaschen abfüllen.

5.Habe die Flaschen ausgewaschen, mit heißem Wasser gefüllt. Kurz vor dem Benutzen habe ich die Flaschen entleert und mit dem heißen Apfelsaft befüllt. Mit dem Schraubverschluß gut verschlossen und kopfüber in einen Topf gestellt, wie beim Marmeladenmachen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelsaft“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelsaft“