Rhabarberkompott mit Baiser

30 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rhabarber frisch 500 g
Zucker 40 g
Baiser 40 g
Schlagsahne 250 g
Vanillezucker 2 EL
Wasser 2 EL

Zubereitung

1.Rhabarber putzen und in ca. 2 cm kleine Stücke schneiden nd mit 2 El Wasser und dem Zucker und 1 El Vanillezucker in einem Topf (kein Alu) erhitzen und bei melder Hitze weich garen, ca. 8-10 Min. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

2.Baiser grob hacken, Sahne steif schlagen, dabei reslichen Vanillezucker einrieseln lasen.

3.Nun in Gläser einschichten: Zuerst Sahne, Rhabarber, Sahne Rhabarber und zum Abschluß Baiserstückchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarberkompott mit Baiser“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarberkompott mit Baiser“