Meloneneis mit Sekt

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wassermelone frisch 500 g
Zucker 75 g
Limettensaft 2 EL
Quittensaft 50 ml
Sekt 375 ml
Minze zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Die Melone schälen, von den Kernen befreien und den Saft auffangen. Die Melonenstücke mit dem Zucker mischen und 30 Min. im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.Die Mischung mit Limetten- und Quittensaft mischen und im Mixer pürieren. Die Mischung in eine Schüssel geben und im Gefrierschrank 6 Std. gefrieren lassen. Mehrmals umrühren.

3.Anschließend mit einem Eisportionierer vom Meloneneis Kugeln abnehmen und in Sektschalen anrichten. Mit Sekt aufgießen und mit Minze garniert servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Meloneneis mit Sekt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meloneneis mit Sekt“