Manchego Kalbsröllchen auf Cocktail-Tomaten

45 Min mittel-schwer
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kalbsschnitzel dünn geschnitten 3 Stk.
roher Schinken 6 Sch.
Manchego-Käse gerieben 100 gr.
Minzblätter frisch 15 Stk.
Koreanderblätter 10 gr.
Kumin-Gewürz 1 Messerspitze
Pfeffer, Salz etwas
Cocktailstrauchtomaten 100 gr

Zubereitung

1.Kalbsschnitzel dünn klopfen, mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Kumin würzen

2.Eine Scheibe Schinken darauf legen

3.Darauf 5 Minzblätter und ca. 3 gr. Koreanderblätter verteilen. Geriebenen Manchego-Käse darüber streuen.

4.Das Ganze jetzt zu Röllchen drehen. Röllchen auf eine weitere Scheibe rohen Schinken legen und damit einrollen. Mit Zahnstocher alles zusammen stecken.

5.Butterschmalz in eine Pfanne geben und die Kalbsröllchen rundherum kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen, auf ein Backblech legen und 10 Minuten in den Backofen bei 180° Umluft geben.

6.In der Zwischenzeit Cocktailtomaten in eine Pfanne mit Olivenöl geben, mit Salz und Pfeffer würzen und wenige Minuten schmoren

7.Kalbsröllchen aus dem Backofen nehmen. Querschneidend teilen und auf dem Teller anrichten. Daneben die geschmorten Cocktailtomaten platzieren und separat zubereitetes Risotto (siehe mein KB) dazu reichen.

8.Ein köstliches Festtagsgericht!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Manchego Kalbsröllchen auf Cocktail-Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Manchego Kalbsröllchen auf Cocktail-Tomaten“