Brot + Brötchen : Schwäbisches Bauernbrot

Rezept: Brot + Brötchen : Schwäbisches Bauernbrot
27
7
3863
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1700 g
Weizenmehl Type 1050
300 g
Roggenmehl Type 1150
1 Würfel
Hefe
1 l
Wasser oder halb Wasser, halb Buttermilch
50 g
Salz
1 Teel.
Brotgewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brot + Brötchen : Schwäbisches Bauernbrot

ZUBEREITUNG
Brot + Brötchen : Schwäbisches Bauernbrot

1
Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Mit der Hefe und etwas Wasser/Buttermilch einen Vorteig herstellen und mindestens 1 Std. ruhen lassen. Danach alles zusammen zu einem lockeren Teig verkneten und 90-120 Min. gehen lassen.
2
Zwischendurch den Gärprozess unterbrechen, Teig kurz durchkneten. Brote formen und auf einem bemehlten Brett nochmals 10 Min. gehen lassen.
3
Backofen auf 250° C vorheizen. Brote einschieben und 30 Min. auf der hohen Temperatur backen, danach auf 180° C zurückschalten und weitere 30 Min. backen.

KOMMENTARE
Brot + Brötchen : Schwäbisches Bauernbrot

Benutzerbild von romantica
   romantica
ein leckeres brot... wird probiert... 5** und lg anne
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Schönes Brot........Schmeckt bestimmt sehr lecker.......GLVG.
Benutzerbild von hati
   hati
dein brot sieht toll aus
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
super toll gelungen .... glg *****
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
ein super tolles Brot................... wie lecker.... GGGGLG Nadine

Um das Rezept "Brot + Brötchen : Schwäbisches Bauernbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung