Babka mit Fruchtsosse

Rezept: Babka mit Fruchtsosse
russisches Dessert
4
russisches Dessert
3
2486
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Magerquark
2 EL
Mehl
1
Ei
2 EL
Milch
2 EL
Honig, flüssig
1 EL
zerlassene Butter
2 EL
gehackte Walnüsse
Für die Fruchtsosse:
0,5
Dose Pfirsiche, Kirschen, Erdbeeren oder ähnliches
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
389 (93)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
0,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Babka mit Fruchtsosse

ZUBEREITUNG
Babka mit Fruchtsosse

1
Den Quark (wenn nötig) in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Dann in einer Schüssel mit dem Mehl, Eigelb, Milch, Honig, Butter und den Nüssen gut vermischen. Das zu Eischnee geschlagene Eiweiß unterheben.
2
Die Masse nun in 4 kleine eingefettete Auflaufförmchen verteilen und im kochenden Wasserbad auf kleiner Flamme ca. 30 Minuten garen lassen. Dies dann abkühlen lassen und stürzen.
3
Die Früchte mit einem Mixer zerkleinern, Saft nach Wunsch zugeben. Nun kann das Babka mit der Fruchtsosse serviert werden.

KOMMENTARE
Babka mit Fruchtsosse

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich steh zur Zeit voll auf solch köstliche Desserts und lasse mich gerne inspirieren. Danke für dieses tolle Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von gynie
   gynie
Das ist richtig LECKER.5******.L.G.Gynie
Benutzerbild von hayeti1987
   hayeti1987
hört sich ja gut an, aber was meinst du mit 1 Quark, 2 Mehl, kg, g oder was?

Um das Rezept "Babka mit Fruchtsosse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung