Mazu12-Schokoladenkuchen mit Mascaropone und Nutella

1 Std 40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 3
Zucker 160 gr.
Mehl 300 gr.
Kakao ungesüßt 3 EL
Backpulver 0,5 TL
Vanillezucker 2
Milch 410 ml
Mascaropone 250 gr.
Nutella 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
44,4 g
Fett
4,7 g

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Vanillezucker, 60 gr. Zucker und Kakao ungesüßt in eine Rührschüssel geben, gut vermischen und zur Seite stellen.

2.Eiweiß mit etwas Salz steif schlagen und dann erst 50 gr. Zucker dazugeben (nach und nach) bis das Eiweiß glänzt und zur Seite stellen

3.Nun Backofen auf 180°C vorheizen Umluft

4.Eigelb aufschlagen und dann erst 50 gr. Zucker dazugeben (nach und nach) bis das Eigelb hell aussieht und zur Seite stellen

5.Zu der Mehlmischung die Milch zufügen und alles gut verrühren.(mit Mixer Stufe 3 bis 4)

6.Danach erst das aufgeschlagene Eigelb unterheben und nun Eischnee unterheben.

7.Den Teig in einer z.B. Runden Springform von Ø 26 cm füllen und bei 180°C für etwa 30 min backen.

8.In der Backzeit, Mascarpone und Nutella in einer Schüssel geben und gut verrühren. Abgedeckt im Kühlschrank stellen.

9.Nach dem Abkühlen den Boden in der Mitte durchschneiden und mit der Creme füllen. Puderzucker für Dekoration.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mazu12-Schokoladenkuchen mit Mascaropone und Nutella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mazu12-Schokoladenkuchen mit Mascaropone und Nutella“