Birnenauflauf

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
15 - 18 Löffelbiscuits etwas
Margarine zum Einfetten der Auflaufform etwas
Birnen 1 Dpse
Eier 3
Vanillepudding zum Kochen 1 Päckchen
Milch 200 ml
Sahne 200 ml
Zucker 2 EL
Zucker 1 EL
Puderzucker etwas
Zebraröllchen etwas
gemahlene Mandeln 100 gr.

Zubereitung

1.Die Auflaufform mit Margarine einpinseln und die Löffelbiscuits hineinlegen.

2.Die Birnen abgießen und die Flüssigkeit aufheben. Die Birnen gut abtropfen lassen.

3.Die Löffelbiscuits mit der Birnenflüssigkeit beträufeln.

4.Die Eier voneinander trennen.

5.Die Milch und die Sahne mischen und dann halbieren.

6.Die eine Hälfte mit 2 EL Zucker zum Kochen bringen.

7.Die andere Hälfte mit den Eigelben und dem Puddingpulver verrühren.

8.Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und 1 EL Zucker einrieseln lassen.

9.Die Eigelbmischung dann in die kochende Milch einrrühren bis eine puddingähnlliche Konsistenz entsteht. Dann die Masse in eine Schüssel geben und die gemahlenen Mandeln darunter mischen.

10.Den Eischnee drunterheben und dann auf den Löffelbiscuits verteilen.

11.Die Birnenhälften schön verteilt hineinsetzen.

12.Dann den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 20 Minuten backen.

13.Sobald der Auflauf abgekühlt ist mit Puderzucker bestreuen und mit Zebraröllchen garnieren.

14.Bilder sind drin.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnenauflauf“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnenauflauf“